Strohballenhaus Hürm (Bezirk Melk)/NÖ

entwurfsplan-kl

Anmerkungen zum Plan (Fam. Hollaus):
• Außenwände haben eine angenomme Wandstärke von 50cm. Innenwände 25cm
• Teilweise würde es Sinn machen, in die Wände gleich „Funktionen“ einzubauen. zB Wand zwischen Technikraum & Bad
• Die Stiege ragt in das Bad hinein.
• Der Dachboden soll ausgebaut werden (können). Erweitertes Wohnzimmer & Büroraum
• Die Dachneigung ist so zu wählen, dass zumindest 2 Meter Breite in der Mitte des Raumes gut nutzbar sind.
• Als Dachform wäre ein Satteldach angedacht. Gaube ist im Moment nicht angedacht
• Balkon an der Süd/Westseite = Dachüberstand für das Erdgeschoss
• Die Fenster (Breite/Anzahl) müssen noch weiter angepasst werden

Technik:
• Geheizt werden soll per Infrarotheizung.
• Warmwassererzeugung mit Luftwärmpumpe / Strom. bzw. Solaranlage im Sommer und wasserführenden Küchenherd im Winter
• Ein kleiner (Wohnzimmer) Holzofen soll auch im Dachboden eingebaut werden