Strawhenge

Das Rundhaus, das halb aus vorgefertigten Strohbau-Modulen besteht, halb aus Strohballen-Infill im Workshop vor Ort.

Transportabel, flexibel, vielfältig gestaltbar, sparsam im Ressourcenverbrauch.

Vorteile: Die vorgefertigten Module tragen das Dach, nach der Montage ist das TinyHouse also bereits regensicher.
Die Ausfachung der Zwischenräume kann vor Ort im Workshop oder im Selbstbau durchgeführt werden, es sind ja keine tragenden Wände. Hier können auch ganz individuell Fenster und Türen eingesetzt werden. Das Dach kann als reziproke Konstruktion, als Kegeldach oder als Flachdach mit Dachbegrünung ausgeführt werden. Ein zweites Geschoß kann auf das EG gestellt werden, entweder in derselben Rundbauweise oder als Kettenliniengewölbe. Dadurch verdoppelt sich die Wohnnutzfläche.

Typ ALPHA (WNFl: 42m2)
Ø 7,65m / Dach variabel

Typ DOM 1 (WNFl: 42m2)
Ø 6,14m / Dach: Kettenlinie

Hobbit-Haus

Typ BETA (WNFl: 42m2)
Ø 8,60m / Dach Ø 8,70m

Typ DOM 2 (WNFl: 42m2)
Ø 6,14m mit Balkon/Beschattung

Hobbit-Haus

Typ MINI (WNFl: 25m2)
Ø 6,14m / Dach variabel

Typ MINI (WNFl: 25m2)
Prototyp in Neunagelberg, Ø 6,14m